MUFFINS WITH DARK CHOCOLATE AND COCOA SPLINTERS...

Sonntag, 22. April 2012

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post! Ich freue mich sehr, dass Euch die Fotos gefallen! Ich werde bei Gelegenheit noch ein paar weitere Bilder von unserem Ausflug nach Heiligendamm posten. Vielleicht an einen trüben regnerischen Tag, um die Stimmung etwas zu heben :) Heute ist es bei uns glücklicherweise relativ schön - Sonne und leichte Bewölkung wechseln sich ab. Nachdem ich mich dazu durchgerungen habe, die Fenster zu putzen (und so mal wieder meine Höhenangst überwunden habe), habe ich eine süße Leckerei zum Sonntag gebacken. Als Grundlage habe ich ein Rezept aus der Lecker Zeitschrift genommen und ein bißchen abgewandelt. Anstatt normaler Blockschokolade habe ich Edelbitterschokolade mit Kakaosplittern verwendet. Das Ergebnis ist süchtigmachend!



Die Förmchen habe ich übrigens bei KD Torten gekauft, klickt doch mal hier und seht Euch meinen Post dazu an. Ich wünsche Euch einen schönen Sonntagnachmittag. Macht es Euch gemütlich! Liebe Grüße, Julia♥

Kommentare:

  1. super schöne bilder julia, die sind auch wirklich süchtigmachend ;)
    hoffe die muffins haben geschmeckt, liebe grüße, svenja

    ich werde das rezept bestimmt mal testen, hört sich gut an, habs mir gespeichert ;)

    AntwortenLöschen
  2. Deine Fotos sind edel und wunderschön.
    Love them very much.
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen
  3. mhhh sehen die lecker aus! Jetzt hab ich Hunger :D
    Lass dir liebe Grüße da, Myri

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,

    Deine Muffins sehen köstlich aus! Und Deine Fotos sind phantastisch!

    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
  5. Die würden mir jetzt schmecken! Sehen lecker aus! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Also wenn sie so geschmeckt haben wie sie aussehen, dann sind sie in jedem Fall süchtigmachend.. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia, die sehen ganz toll aus ! Schmeckt man die Zartbitterschokolade denn ? Ich mag sie nämlich so pur gar nicht... ! Hab noch einen schönen Abend, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Julia,
    toller Blog! Tolle Fotos, gefällt mir richtig gut, da Schau ich öfters vorbei und hab mich gleich als Leser eingetragen.
    Hab nen schönen Abend,
    Liebe Gruesse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Julia,
    sooo schöne leckere Bilder! Zum reinbeißen!! Und toll arrangiert! Die Bilder sind der knaller!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  10. schöne fotos, sieht super lecker aus,
    lg
    alex

    AntwortenLöschen
  11. Eigentlich sind es ja nur stinknormale Schokomuffins, aber du hast sie so toll in Szene gesetzt, dass sie gleich noch viel besser aussehen, das ist wirklich ein super Talent :)

    AntwortenLöschen
  12. Uuuuh, sieht das lecker aus! Ich habe auch grad Muffins gebacken, mit Heidelbeeren. ;)

    Liebe Grüße
    Jana ♥
    (→Blogvorstellung)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Julia,
    hinreißende Bilder...zum reinhüpfen und zum anbeisen :))
    Danke für das Rezept!!
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  14. liebe julia,
    das kann ich mir wahrlich vorstellen, dass diese köstlichkeiten süchtigmachend sind...huuuu.
    und so schön angerichtet...komplett lecker :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht lecker aus - und simple ohne viel Schnickschnack schmeckt es eh am besten :-). Wir hatten auch einen Kuchen aus der Lecker-Zeitschrift, und zwar den Marmorkuchen mit doppelt Kokos - auch sehr lecker :-).
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Mhh diese Muffins sehen wirklich sehr lecker aus!!! Das Rezept habe ich mir schon abgeschrieben!! : ) Herzlichen Dank !!! Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Sehr lecker und wunderschöne Fotos!!!
    Danke für deinen Besuch und lieben kommentar!!! :-)
    Hab mich sehr gefreut!
    Einen bezaubernden Blog hast du da... und eine neue Leserin hast du mehr!
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    vor kurzem haben wir die Website http://www.rezeptefinden.de/ eingeführt, auf der unsere Nutzer Hunderttausende von Rezepten aus deutschsprachigen Websites für Ernährung und Food-Blogs durchsuchen können.

    Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Blick auf unsere Liste der Top Food-Blogs zu werfen http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs.

    Wenn Sie Ihren Blog der Liste hinzufügen möchten und Ihre Rezepte in das Verzeichnis von http://www.rezeptefinden.de aufgenommen werden sollen, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen.

    Für weitere Informationen, kontaktieren Sie mich bitte an senka@rezeptefinden.de.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Senka

    AntwortenLöschen
  19. Dein Blog ist wundervoll
    Schön dass ich dich gefunden habe
    LG♥Doris

    AntwortenLöschen
  20. ich weiß gar nicht mehr wie ich auf deinen Blog gestossen bin und gleich hängengeblieben.

    Dein Rezpet werde ich nach backen

    Dein Blog versprüht eine Leichtigkeit, so toll .

    Und zudem liebe ich auch Hamburg , bin ganz oft in der schönen Hansestadt.

    Liebe Grüße

    Dragana

    AntwortenLöschen
  21. Die Bilder sind wieder einmal wunderschön! Was fürs Auge und für den Mund! Herrlich! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  22. Ymmmy
    It looks so delicious :))

    AntwortenLöschen