CUPCAKES WITH WALNUTS, APPLES AND CINNAMON...

Donnerstag, 14. Februar 2013





Ich bin richtig verliebt in mein neues Backbuch der Hummingbird Bakery in London, das ich ebenfalls zum Geburtstag bekommen habe. Es sieht nicht nur hübsch aus und kommt sozusagen aus London :-), sondern die Rezepte sind auch köstlich. Drei habe ich bereits ausprobiert und alle waren super. Da ich die Kombination aus Walnüssen und Äpfeln besonders gerne mag, habe ich u.a. diese Muffins gebacken. Einfach nur lecker! Das Buch kann ich auf jeden Fall empfehlen.

Ich habe das Rezept allerdings etwas modifiziert, da ich es weniger süß mag. Für das Frosting habe ich mein bisher bewährtes Verhältnis genommen. Das schmeckt immer!

Hier kommt das Rezept:

Für den Teig
80g weiche Butter
250 g Zucker
240 g Mehl
1 EL Backpulver
1/4 TL Salz
1 1/2 TL Zimt
2 Eier
240 ml Vollmilch
2 Äpfel, z.B. Braeburn
50g Walnusskerne

Für das Frosting
200g Puderzucker
200g weiche Butter
200g Frischkäse Doppelrahmstufe
gemahlener Zimt
Walnusskernhälfen zum Dekorieren

Und so geht's
Butter, Zucker, Mehl, Backpulver, Salz und Zimt vermischen. Eier und Milch leicht verquirlen und langsam unter die sandige Masse mischen, bis alles gut verbunden ist. Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. In etwa 1 cm große Stückchen schneiden. Apfelstücke und Walnusskerne unter den Teig heben. Die Muffinförmchen zu zwei Dritteln mit Teig füllen. Die Cupcakes auf der mittleren Schiene des Backofens 18-20 Minuten bei 170 Grad Umluft backen.
Für das Frosting den Puderzucker mit der Butter zu einer pudrigen Masse verrühren. Anschließend den Frischkäse hinzugeben und alles zusammen aufschlagen. Das Frosting auf den Cupcakes verteilen, leicht mit Zimt bestäuben und mit jeweils einer Walnusshälte dekorieren.





Lasst es Euch schmecken! Ich werde den Abend genießen, Morgen habe ich frei :-)
Liebe Grüße, Julia♥

Kommentare:

  1. Liebe Julia, die Cupcakes sehen toll aus und die Kombi Walnuss und Apfel ist bestimmt sehr lecker. LG + einen schönen Abend noch, Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Da war ich schon mal in London! :) Die haben sooooo leckere Sachen. Wusste gar nicht, dass es ein Backbuck gibt...

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. hhmm oh sehen die lecker aus... yammi...

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Ui, Apfel-Walnuss ist eine tolle Kombi!! Die sehen fantastisch aus die Cupcakes :)

    Liebe Grüße ♥

    » gewinne 100% Kaffeeglück :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Julia,
    sehen soo lecker aus deine Cupcakes!
    In London war ich leider noch nicht!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. guten morgen :)
    das buch habe ich auch...ich finde es soooo toll und würde am liebsten jeden tag etwas daraus backen.
    die apfel-walsnuss-cupcakes hatte ich auch schon gemacht. sooo fein.

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen